Magic A-Z | B - D

Beherrscher

Der Spieler, der den Zauberspruch oder die Fähigkeit gespielt hat. Bei einer bleibenden Karte ist der Beherrscher der Spieler, der sie ausgespielt hat (es sei denn, ein anderer Zauberspruch oder eine andere Fähigkeit hat die Kontrolle wechseln lassen).

Besitzer

Die Person, die das Spiel mit der Karte in ihrem Deck begonnen hat. Auch wenn dein Gegner eine deiner bleibenden Karten kontrolliert, bist du immer noch deren Besitzer.

Bibliothek

Der Stapel, von dem du ziehst. Zu Beginn einer Magic-Partie mischst du dein Deck und legst es verdeckt vor dich hin. Dies ist deine Bibliothek für diese Partie. Jeder Spieler hat seine eigene Bibliothek. Die Spieler können die Reihenfolge der Karten in den Bibliotheken nicht verändern und sie dürfen sich die Karten in den Bibliotheken nicht ansehen (falls ihnen nicht ein Zauberspruch oder eine Fähigkeit das ausdrücklich erlaubt).

Bleibende Karte (Permanent)

Eine Karte oder ein Spielstein im Spiel. Bleibende Karten können Artefakte, Kreaturen, Verzauberungen oder Länder sein. Nachdem eine bleibende Karte ins Spiel gekommen ist, bleibt sie dort, bis sie zerstört, geopfert oder anderweitig entfernt wird. Du kannst eine bleibende Karte nicht einfach so aus dem Spiel entfernen, nur weil du es vielleicht möchtest, selbst wenn du sie kontrollierst.

Blocken

Eine angreifende Kreatur daran hindern, dir Schaden zuzufügen, indem du sie mit von dir kontrollierten Kreaturen abfängst. Wenn dich dein Gegner angreift, kann jede deiner ungetappten Kreaturen eine angreifende Kreatur blocken. Zwei oder mehr deiner ungetappten Kreaturen können sich zusammentun und eine einzelne angreifende Kreatur blocken. Wenn ein Angreifer geblockt ist, fügt er seinen Schaden anstatt dir der Kreatur zu, die ihn blockt.

Blocker

Eine Kreatur, die als Blocker einer angreifenden Kreatur deklariert worden ist. Wenn eine Kreatur einen Angreifer blockt, fügt der Angreifer seinen Schaden dem Blocker statt dem verteidigenden Spieler zu. Sobald eine Kreatur blockt, bleibt sie für den Rest des Kampfes eine blockende Kreatur. Außerhalb der Kampfphase gibt es keine blockenden Kreaturen.

Booster; Boosterpackung

Ein Tütchen mit fünfzehn zufällig zusammengestellten Magic-Karten. Booster sind dazu gedacht, deine Sammlung aufzustocken.

Commander

Eine Freizeitspiel-Variante, in der das Deck jedes Spielers von einer legendären Kreatur angeführt wird.

Dauerhafter Effekt

Ein Effekt, der eine gewisse Zeit anhält. Dauerhafte Effekte unterscheiden sich von einmaligen Effekten, die nur einmal Wirkung erzielen. Wie lange ein dauerhafter Effekt anhält, kannst du erkennen, wenn du den Zauberspruch oder die Fähigkeit durchliest, die den Effekt erzeugt hat. Dort könnte zum Beispiel „bis zum Ende des Zuges“ stehen. Wenn der dauerhafte Effekt von einer statischen Fähigkeit kommt, hält er solange an, wie die bleibende Karte mit dieser Fähigkeit im Spiel bleibt.

Deck

Mindestens vierzig, gut gemischte Karten deiner Wahl. Sobald du das Spiel gelernt hast und anfängst, deine eigenen Magic-Decks zu bauen, sollten deine Decks mindestens sechzig Karten deiner Wahl enthalten. Zu Beginn einer Partie Magic wird aus deinem Deck deine Bibliothek. Manche Turnierformate enthalten zusätzliche Regeln, wie du dein Deck zusammenzustellen hast.

Doppelschlag (Double Strike)

Eine Kreaturenfähigkeit, die es einer Kreatur erlaubt, ihren Kampfschaden doppelt auszuteilen. Eine Kreatur mit Doppelschlag fügt ihren Kampfschaden sowohl im Erstschlagsschaden-Segment als auch im normalen Kampfschaden-Segment zu.